MENU

Medienmitteilungen


AKTUELLE MITTEILUNGEN

(Ältere Beiträge finden Sie im Archiv)

05.07.2017 | MARKTLAGE RECHTFERTIGT HÖHERE PREISE FÜR BIOMILCH

Die Produzentinnen und Produzenten fordern aufgrund der Marktlage eine Preiserhöhung für Biomilch. Eine Anhebung des Produzentenpreises soll für alle Produktsegmente ab August vollzogen werden. mehr >

30.06.2017 | RICHTPREISE FÜR BIO-GETREIDE BLEIBEN STABIL

An den Richtpreisrunden zu Futter- und Brotgetreide gab es eine Einigung auf stabile Richtpreise für Knospe-Futter- und -Brotgetreide. Knospe-Brotgetreide bleibt gesucht, dagegen ist das Angebot von Gerste, Hafer und Triticale genügend gross. Bei diesen Kulturen ergreift Bio Suisse mit der Branche Massnahmen, um ein Überangebot zu verhindern. mehr >

20.06.2017 | SCHWEIZER BIOWEINPREIS 2017: BIOWEIN-HOTSPOT WALENSEE

Zum vierten Mal wurde in Zürich der Schweizer Bioweinpreis vergeben: Ausgezeichnet wurden sieben Siegerweine, und Marco Casanova wurde zum "Biowinzer des Jahres" gekürt. Der Wettbewerb, durchgeführt von VINUM und unter dem Patronat von Bio Suisse, erfreut sich wachsender Beliebtheit. 2017 reichten 53 Winzerinnen und Winzer 213 Weine ein. mehr >

12.04.2017 | BIO SUISSE STELLT SICH HINTER DEN GEGENVORSCHLAG ZUR SBV-INITIATIVE FÜR ERNÄHRUNGSSICHERHEIT

Die Delegierten von Bio Suisse haben heute Stellung bezogen: Sie sagen Ja zur Ernährungssicherheit und äussserten sich "grundsätzlich kritisch" zu neuen Abschlüssen von Freihandelsabkommen.
mehr >
1  2 

DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER