Archivierte Mitteilungen

Suchen Sie hier gezielt nach Artikeln

Es wurden 238 Resultate gefunden
15. Juni 2021

Migros und Bio Suisse intensivieren Zusammenarbeit

Die Migros und Bio Suisse arbeiten künftig noch enger zusammen. So gelten die hohen Standards von Bio Suisse fortan auch für verarbeitete und importierte Migros Bio-Produkte. Mit diesem Schritt wollen sich die Migros und Bio Suisse gemeinsam für eine nachhaltigere Landwirtschaft einsetzen.
21. Mai 2021

Richtpreise für Bio-Futtergetreide angepasst

Anlässlich der Bio Suisse Richtpreisrunde vom 19. Mai 2021 haben Produzentenvertreter, Mischfutterhersteller und Importeure die Richtpreise für Knospe-Futtergetreide angepasst. Für Gerste, Hafer, Triticale, Futterroggen, Futterweizen und Körnermais bleiben die Richtpreise unverändert. Bei Soja, Lupinen, Ackerbohnen und Eiweisserbsen ergibt sich aus den Änderungen in den Richtpreisen und den Förderbeiträgen für den Produzenten eine Erhöhung um zwei Franken pro Dezitonne.
19. Mai 2021

Bio Suisse holt fünf glückliche Gewinner ins Hof-Office

Fünf Gewinner durften einen Tag lang im Bio Suisse Hof-Office arbeiten. Nicht etwa im Stall, sondern an einem der fünf schönsten Büroarbeitsplätze der Schweiz – unter dem Obstbaum, bei den Hühner oder auf der Kälberwiese. Natürlich ausgerüstet mit allem was man so braucht – und mit noch ein paar Bio-Extras mehr.
4. Mai 2021

Bio Suisse sagt Ja zum CO2-Gesetz

Bei den Abstimmungen am 13. Juni unterstützt der Dachverband der Schweizer Bio-Produzent*innen das CO2-Gesetz.
26. April 2021

Pflanzen statt säen: Innovation im Zuckerrübenanbau

Gemeinsame Medienmitteilung des Schweizerischen Verbandes des Zuckerrübenpflanzer, der Fondation Rurale Interjurassienne, Bio Suisse, der Schweizer Zucker AG und der Schweizerischen Fachstelle für Zuckerrübenanbau Ökologisch produzierter Schweizer Zucker ist gefragt. Zuckerrüben ganz ohne Pflanzenschutzmittel anzubauen, ist eine grosse Herausforderung. Die starke Nachfrage für biologisch produzierten Zucker aus der Schweiz kann zurzeit nicht gedeckt werden. Innovative Landwirte testen nun erstmals im grossen Stil, ob mit dem Pflanzen von Setzlingen der Anbau gegenüber der herkömmlichen Aussaat vereinfacht werden kann.
14. April 2021

Nein zur Trinkwasserinitiative

Bio-Bäuerinnen und -Bauern sind sowohl für als auch gegen die Trinkwasserinitiative aktiv. Nach einer engagierten Diskussion beschloss die Delegiertenversammlung des Bio-Dachverbands die Nein-Parole. Die Delegierten waren sich einig: Bio ist so oder so eine gute Lösung. Und der Einkaufszettel wirkt schneller als der Stimmzettel.
31. März 2021

Bio wuchs 2020 um knapp 20 Prozent

Bio Suisse präsentierte anlässlich der Jahresmedienkonferenz eindrückliche Zahlen zur Entwicklung von Bio in der Schweiz. Der Absatz von Bio-Produkten wuchs im Sog steigender Detailhandelsumsätze um 19,1 Prozent. Der Marktanteil beträgt damit neu 10,8 Prozent. Und der Pro-Kopf-Konsum stieg auf 445 Franken, Weltrekord. Per 2021 stellten 160 Landwirtschaftsbetriebe zusätzlich auf Bio um. Damit arbeiten aktuell 7450 Betriebe nach den Richtlinien von Bio Suisse.
22. März 2021

Bio ist eine gute Lösung

«Bio ist eine gute Lösung» - das ist die Hauptbotschaft der Bio Suisse-Kommunikation zu den Initiativen «Trinkwasser» und «Schweiz ohne synthetische Pestizide». Damit soll unaufgeregt auf die Potenziale des Bio-Landbaus zur Problemlösung hingewiesen werden.
29. Januar 2021

Gefragte Bio-Milch

Per 1. Februar 2021 heben die Bio-Milchorganisationen die Wartelisten auf. Damit können 90 neue Bio-Milchproduzenten in den Bio-Kanal liefern. Die anhaltend hohe Nachfrage für Bio-Milchprodukte und insbesondere Butter bewog die Organisationen zu diesem Schritt.
22. Januar 2021

Das Magazin "Bioaktuell" feiert 30-jähriges Jubiläum

Frick & Basel, 22.01.2021 – Das Bioaktuell feiert einen runden Geburtstag und die beiden Herausgeber FiBL und Bio Suisse freuen sich über das 30-jährige Bestehen. Seit 1991 ist das Bioaktuell das Magazin der Biobewegung und versorgt seine Leserschaft zielgerichtet mit relevanten News und Fachinformationen aus der Biobranche.