Würzige Bio-Pouletschenkel mit Fenchel-Kartoffel-Gratin

Würzige Bio-Pouletschenkel mit Fenchel-Kartoffel-Gratin

Zutaten

  • Bio-Butter für die Form

Fenchel-Kartoffel-Gratin:

  • 600 g Bio-Kartoffeln, in der Schale gekocht, geschält, in Spalten geschnitten
  • 2 Bio-Fenchel, ca. 300 g, fein gehobelt
  • 2½ dl Bio-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Würzige Pouletschenkel:

  • 4 Bio-Pouletschenkel, ca. 800 g
  • Salz
  • 1 TL Bio-Fenchelsamen, grob zerstossen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bio-Öl oder Bratbutter

  • 1 ofenfeste Form von 2 Liter Inhalt

Zubereitung
  1. Gratin: Kartoffeln und Fenchel in die ausgebutterte Form schichten. Rahm würzen, darüber giessen.
  2. Den Gratin in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten gratinieren.
  3. Pouletschenkel würzen. 5–8 Minuten beidseitig anbraten. Herausnehmen, auf den Gratin legen und die letzten 10–15 Minuten mit dem Gratin im Ofen fertig garen.
Zubereitungshinweis Statt Pouletschenkel Bio-Pouletschnitzel verwenden, dabei die Bratzeit etwas verkürzen.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang