Gebratene Bio-Forelle auf Bundzwiebeln

Gebratene Bio-Forelle auf Bundzwiebeln

Zutaten

  • Forellen:
  • 4 ganze Bio-Forellen, küchenfertig, ca. 1 kg
  • Salz
  • Bio-Zitronenpfeffer
  • 4 Bio-Zitronenscheiben
  • Bio-Öl oder Bratbutter
  • Bundzwiebeln:
  • 2 Bund Bio-Bundzwiebeln, Zwiebeln
  • geviertelt, grüner Teil in 5-8 cm lange Stücke geschnitten
  • Bio-Öl oder Bratbutter
  • 1/2 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2-1 dl Bio-Gemüsebouillon

Zubereitung
  1. Forellen innen und aussen würzen. Mit einigen Bundzwiebelröhrchen und den Zitronenscheiben füllen.
  2. Für die Bundzwiebeln Zwiebeln kurz braten, mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Bouillon dazugiessen, zugedeckt kurz ziehen lassen.
  3. Die Forellen portionenweise 8-12 Minuten braten.
  4. Die Bundzwiebeln auf vorgewärmte Teller verteilen, Forellen darauf legen.
Zubereitungshinweis Dazu passen Bio-Salzkartoffeln.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang