Bio-Wienerli im Teigmantel

Bio-Wienerli im Teigmantel

Zutaten

  • 1 rechteckig ausgewallter Bio-Blätterteig, ca. 350 g
  • 1 Bio-Zucchini, ca. 200 g, gerüstet, in feine lange Streifen gehobelt
  • 1 Bio-Knoblauchzehe, in feine Scheiben geschnitten
  • 2-3 EL fein geschnittener Bio-Basilikum
  • 3-4 EL Bio-Gruyère, gerieben
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Bio-Wienerli
  • 1 Bio-Eigelb, mit 1 EL Bio-Rahm verquirlt

  • Backpapier für das Blech

Zubereitung
  1. Blätterteig flach auslegen, mit Zucchinistreifen, Knoblauch, Basilikum und Gruyère belegen, würzen.
  2. Teig längs in 8 Streifen schneiden. Je ein Wienerli mit einem Gemüse-Teigstreifen sorgfältig einwickeln, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Blätterteig mit Eigelb bestreichen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.
Zubereitungshinweis Dazu passt ein gemischter Bio-Salat.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang