Bio-Spaghetti mit Kohlrabisauce

Vegetarisch

Bio-Spaghetti mit Kohlrabisauce

Zutaten

Kohlrabisauce:

  • 1 Bio-Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Bio-Knoblauchzehe, gepresst
  • Bio-Butter zum Dämpfen
  • 2 Bio-Kohlrabi, ca. 500 g, geschält, klein gewürfelt
  • 1,5 dl Bio-Gemüsebouillon
  • 1,8 dl Bio-Halbrahm
  • ½ Bund Bio-Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400-500 g Bio-Spaghetti
  • wenig Bio-Butter zum Verfeinern
  • 2-3 zarte Bio-Kohlrabiblättchen, in feine Streifen geschnitten
  • 50 g Bio-Mandelstifte, geröstet
  • ½ Bund Bio-Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung
  1. Sauce: Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen. Kohlrabi mitdämpfen. Mit Bouillon ablöschen, zugedeckt knapp weich kochen. Rahm beifügen, sämig einkochen. Schnittlauch zufügen, würzen.
  2. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, mit Butter verfeinern. Spaghetti mit Kohlrabiblätterstreifchen mischen, in vorgewärmte Schalen geben. Sauce darübergeben, mit Mandelstiften und Schnittlauch bestreuen.
Zubereitungshinweis Nach Belieben mit geriebenem Bio-Käse servieren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang