Bio-Rumpsteak-Schiffchen mit Gemüse-Tatar

Bio-Rumpsteak-Schiffchen mit Gemüse-Tatar

Zutaten

  • 2 Bio-Rumpsteaks (2,5 cm dick geschnitten, je ca. 250 g)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Bio-Öl

Tatar:

  • 250 g Bio-Ricotta
  • 1 Bio-Schalotte, fein gehackt
  • 1 Bio-Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 150 g Bio-Gemüse, z.B. Stangensellerie, Zucchetti, Tomaten, fein gewürfelt
  • 1 EL Bio-Petersilie, fein gehackt
  • 1/2 TL Bio-Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

  • Gemüsewürfelchen zum Garnieren

  • Kleine Metall- oder Holzspiesse

Zubereitung
  1. Ofen auf 80 °C vorheizen, eine Platte darin vorwärmen.
  2. Steaks würzen, beidseitig je ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Steaks auf die Platte legen, im 80 °C warmen Ofen 40-45 Minuten fertig garen, leicht auskühlen lassen.
  3. Für das Tatar Ricotta cremig rühren. Restliche Zutaten darunter mischen, würzen.
  4. Steaks in ca. 5 mm dicke Tranchen schneiden. Je 1 TL Tatar in die Mitte der Tranchen geben. Beide Tranchen-Enden auf Spiesse stecken, sodass Schiffchen entstehen. Auf einer Platte anrichten, garnieren. Lauwarm oder kalt servieren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang