Bio-Penne mit Speck-Salbei-Sauce

Bio-Penne mit Speck-Salbei-Sauce

Zutaten

Speck-Salbei-Sauce:

  • 100 g Bio-Speckwürfelchen
  • 1 Bio-Zwiebel, fein gehackt
  • 8-10 Bio-Salbeiblätter, fein geschnitten
  • 1,5 dl Bio-Rotwein oder Fleischbouillon
  • 400 g gehackte Bio-Pelati
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 400-500 g Bio-Penne
  • geriebener Bio-Gruyère
  • Bio-Salbei zum Garnieren

Zubereitung
  1. Sauce: Speck anbraten, Zwiebel und Salbei mitdämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Pelati beifügen, bei kleiner Hitze 10-15 Minuten zugedeckt köcheln, öfters umrühren, würzen.
  2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, in vorgewärmte Teller verteilen. Sauce darübergeben, garnieren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang