Bio-Crêpes mit pikanter oder süsser Füllung

Bio-Crêpes mit pikanter oder süsser Füllung
Zubereitung
  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Milch und Eier verrühren, in die Mulde giessen. Zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Teig zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen. Butter darunterrühren.
  2. Schinken-Gruyère-Füllung: Alle Zutaten vermischen.
  3. Schokolade-Haselnuss-Füllung: Zucker in einer Pfanne caramelisieren. Haselnüsse beifügen, mischen. Auf ein Backpapier geben, vollständig auskühlen lassen und fein hacken. Schokolade mit Wasser langsam schmelzen. Nüsse und Schokolade mit der Butter verrühren.
  4. Aus dem Teig in einer beschichteten Bratpfanne (ohne zusätzliches Fett) 16 Crêpes ausbacken. Im auf 60 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.
  5. Crêpes mit der gewünschten Füllung füllen, rollen oder falten. Die süssen Crêpes mit Puderzucker bestäuben, anrichten.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang