Bio-Cicorino-rosso-Kartoffel-Salat mit Kalbsplätzli

Bio-Cicorino-rosso-Kartoffel-Salat mit Kalbsplätzli

Zutaten

  • Salat:
  • 800 g-1 kg festkochende Bio-Kartoffeln, z. B. Charlotte, geschält, in Spalten geschnitten
  • 4-6 Bio-Wacholderbeeren, grob zerdrückt
  • ca. 1 dl Bio-Gemüsebouillon
  • 2-3 EL Bio-Apfelessig
  • 1-2 EL Bio-Rapsöl
  • 1 Bio-Schalotte, fein gehackt
  • 1/2 Bund Bio-Schnittlauch, fein geschnitten
  • 1 Bio-Cicorino rosso, ca. 150 g, in Streifen geschnitten
  • Kalbsplätzli:
  • 4 Bio-Kalbsplätzli, je 100 g
  • Bio-Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bio-Schnittlauch, evtl. mit Blüten, zum Garnieren

Zubereitung
  1. Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Für den Salat die Kartoffeln mit dem Wacholder in der Bouillon weich kochen, etwas abkühlen lassen. Essig, Öl, Schalotten, Schnittlauch und Cicorino rosso sorgfältig darunter mischen, auf Teller verteilen.
  3. Fleisch beidseitig mit Öl bestreichen, würzen. In der heissen Grillpfanne 2-3 Minuten grillieren, je nach Dicke des Fleisches. Auf den Teller geben, garnieren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang