Bio-Buchweizen Crêpes mit luftiger Beerencrème

Vegetarisch

Bio-Buchweizen Crêpes mit luftiger Beerencrème
Zubereitung
  1. Für den Teig die beiden Mehlsorten, Backpulver und Salz mischen. Milchwasser unter Rühren dazugiessen. Eier und Öl dazugeben, weiter rühren, bis der Teig glatt wird. Zugedeckt 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
  2. Für die Füllung Ei, Eigelb, Puderzucker, Vanillezucker, Mehl und Milch unter Rühren bis knapp vors Kochen bringen. Auskühlen lassen.
  3. Für die Crêpes eine beschichtete Bratpfanne mit wenig Öl bepinseln. Eine kleine Portion Teig hineingiessen und unter Drehen den Boden dünn überziehen. Bei schwacher Hitze goldgelb backen. Mit einem Spachtel wenden und die andere Seite nur noch kurz backen. Gebackene Crêpes aufeinanderlegen und zudecken, damit sie nicht austrocknen.
  4. Eiweiss steif schlagen. Locker unter die Füllung heben. Auf Crêpes verteilen, Himbeeren darauf streuen, in der Hälfte überschlagen. Mit Zahnstochern fixieren. Mit Butter bepinseln, in der Mitte des auf 175 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten überbacken. Sofort servieren.
Zubereitungshinweis Gebackene Crêpes (mit Folie dazwischen) können problemlos tiefgekühlt werden.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang