Überbackene Bio-Zucchini

Vegetarisch

Überbackene Bio-Zucchini

Zutaten

  • 600 g Bio-Zucchini, gerüstet, in dünne Scheiben geschnitten
  • 600 g Bio-Gschwellti vom Vortag, nach Belieben geschält, in Stücke geschnitten
  • 300 g Bio-Mozzarella, geraffelt
  • 50–100 g schwarze Bio-Oliven, entsteint, in Scheiben geschnitten
  • 1–2 Bio-Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 2–3 EL Bio-Majoranblättchen
  • 1 EL Bio-Rapsöl

  • 1 Gratinform von 30⨯40 cm
  • Bio-Butter für die Form

Zubereitung
  1. Zucchini im Dampfkörbchen über Wasserdampf garen. Mit Gschwellti in die ausgebutterte Form legen.
  2. Mozzarella, Oliven und Knoblauch darüber verteilen, würzen, mit Öl beträufeln.
  3. Im oberen Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 10–15 Minuten überbacken.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang