Bio-Spaghetti mit Käsesauce und Knusperli

Vegetarisch

Bio-Spaghetti mit Käsesauce und Knusperli

Zutaten

Käsesauce:

  • 150 g Bio-Lauch, fein geschnitten
  • Bio-Butter zum Dämpfen
  • ca. 2 dl Bio-Gemüsebouillon
  • 3 EL Bio-Weisswein, nach Belieben
  • 2 dl Bio-Halbrahm
  • 2 TL Maisstärke
  • 150 g Bio-Käse, z.B. Gruyère oder Appenzeller, klein gewürfelt oder Vacherin Mont-d’Or
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Knusperli:

  • 100 g altbackenes Bio-Brot, klein gewürfelt
  • 2 EL Bio-Butter
  • Wenig Bio-Muskatnuss
  • 400–500 g Bio-Spaghetti
  • Bio-Butter zum Verfeinern

Zubereitung
  1. Sauce: Lauch in der Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, knapp weichkochen. Weisswein beigeben, Rahm mit Maisstärke anrühren, unter Rühren dazugiessen und aufkochen. Käse beifügen, unter Rühren bei kleiner Hitze schmelzen, nicht mehr kochen, würzen.
  2. Knusperli: Brotwürfel in der Butter rösten, würzen.
  3. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, mit Butter verfeinern und in vorgewärmte Teller verteilen. Die Sauce darüber geben, mit Knusperli und Lauch bestreuen.
Zubereitungshinweis Mit geriebenem Bio-Käse servieren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang