Bio-Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste

Bio-Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste

Zutaten

Honig-Nuss-Kruste:

  • 75 g Bio-Baumnüsse, gehackt
  • 2 EL Bio-Waldhonig
  • 1 EL gehackter Bio-Majoran
  • 1 Msp. Salz
  • 1 TL rosa Pfeffer, zerdrückt
  • 4 Bio-Schweinskoteletts, 2 cm dick geschnitten
  • ½ TL Salz
  • Bio-Öl oder Bratbutter
  • Bio-Majoran und rosa Pfeffer zum Garnieren

  • 1 ofenfeste Form von ca. 35 cm Länge

Zubereitung
  1. Für die Kruste alle Zutaten mischen.
  2. Fleisch salzen und würzen, bei hoher Hitze beidseitig insgesamt 1–2 Minuten anbraten. In die Form legen, Kruste darauf verteilen.
  3. Im oberen Teil des auf 230 °C vorgeheizten Ofens 12–15 Minuten braten.
  4. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.
Zubereitungshinweis Dazu passt ein mit Bio-Trauben angereicherter Risotto. Statt Bio-Schweinskoteletts Schweinssteaks verwenden.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang