Bio-Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken

Vegetarisch

Bio-Lauchrisotto mit Champignons und Käselocken

Zutaten

Lauchrisotto:

  • 1 Bio-Zwiebel, fein gehackt
  • Bio-Butter zum Dämpfen
  • 1-2 Bio-Lauch, ca. 350 g, gerüstet, längs halbiert, in feine Streifen geschnitten
  • 350 g Bio-Risottoreis
  • 2 Briefchen Bio-Safran
  • 1 dl Bio-Weisswein oder Bouillon
  • 8-9 dl heisse Bio-Bouillon
  • 0,5 dl Bio-Halbrahm
  • wenig Salz und Pfeffer

Garnitur:

  • 400 g Bio-Champignons, geputzt, geviertelt
  • Bio-Butter zum Dämpfen
  • Wenig Salz und Pfeffer
  • 50-100 g Bio-Sbrinz, mit dem Sparschäler Streifen abgezogen
  • 1-2 EL gehackte Bio-Petersilie

Zubereitung
  1. Risotto: Zwiebel in der Butter andämpfen, Lauch beifügen, mitdämpfen. Reis und Safran beifügen, mitdünsten. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, Flüssigkeit unter Rühren einkochen. Nach und nach heisse Bouillon dazugeben, bei kleiner Hitze 15-20 Minuten köcheln, häufig rühren. Rahm dazugeben, würzen.
  2. Garnitur: Champignons in der Butter goldbraun dämpfen, würzen.
  3. Risotto in tiefen Tellern verteilen, Champignons, Käselocken und Petersilie darauf anrichten.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang