Bio-Kartoffelstockbäumchen mit Gemüseragout

Vegetarisch

Bio-Kartoffelstockbäumchen mit Gemüseragout
Zubereitung
  1. Kartoffelstock: Kartoffeln salzen, auf dem Dämpfkörbchen weich kochen, herausnehmen, warm halten. Milch und Butter in derselben Pfanne erwärmen. Kartoffeln durchs Passe-vite in die Pfanne treiben, mit einer Kelle locker aufschlagen, erhitzen, würzen.
  2. Ragout: Gemüse in der Bouillon knapp weich kochen. Einige Gemüsestücke für die Garnitur warm stellen. Maisstärke mit Rahm anrühren, unter Rühren zum Gemüse geben, aufkochen, würzen.
  3. Kartoffelstock in den Spritzsack füllen, Tannenbäume auf vorgewärmte Teller spritzen. Mit beiseitegestelltem Gemüse und Nüssen garnieren. Das Gemüseragout dazu servieren.
Zubereitungshinweis Den gefüllten Spritzsack in ein Küchentuch wickeln, so ist man besser vor der Hitze geschützt. Nach Belieben den Kartoffelstock mit violetten Bio-Kartoffeln zubereiten oder den Kartoffelstock mit wenig Bio-Randensaft oder fein gehackten Kräutern färben.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang