Bio-Filet an Rahmsauce

Bio-Filet an Rahmsauce
Zubereitung
  1. Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Rundum, insgesamt 4-5 Minuten, anbraten. Im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten fertig garen.
  2. Bratsatz mit Sherry und Bouillon auflösen. Halbrahm beifügen, aufkochen. Bei kleiner Hitze zur gewünschten Konsistenz einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Filet herausnehmen, kurz stehen lassen. In Tranchen schneiden. Mit der Sauce servieren.
Zubereitungshinweis Mit Bio-Kartoffelspalten oder -scheiben aus dem Ofen servieren: Kartoffeln schneiden, mit Bio-Öl und Salz mischen, aufs Blech verteilen. Bei 200 °C 15-20 Minuten backen. Nach Belieben mit Bio-Petersilie bestreuen. Passt auch zu Bio-Reis oder Teigwaren.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang