Bio-Apfel-Gugelhopf

Vegetarisch

Bio-Apfel-Gugelhopf
Zubereitung
  1. Teig: Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier nacheinander beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Zitronenschale, Äpfel und nach Belieben Sultaninen dazurühren. Mehl und Backpulver sieben, abwechslungsweise mit soviel Milch dazurühren, bis der Teig in Stücken von der Kelle fällt.
  2. Teig in die vorbereitete Form füllen.
  3. Auf der untersten Rille des auf 180°C vorgeheizten Ofens 55-65 Minuten backen. Auf Gitter leicht auskühlen lassen. Aus der Form nehmen, vollständig auskühlen lassen.
  4. Glasur: Puderzucker, Zitronensaft und soviel Wasser verrühren, bis die Glasur dickflüssig ist. Über den Gugelhupf giessen, trocknen lassen.
Zubereitungshinweis 2⁄3 der Masse reicht für 4 Portionen-Gugelhopfförmchen von je ca. 4 dl Inhalt. Backzeit: 30-35 Minuten.

Weitere Rezepte

Gerichte
Menugang