Bunte Frühlings-Pizza

Vegetariano

Bunte Frühlings-Pizza

Ingredienti

  • 500 g Weissmehl
  • 1½ TL Salz
  • 1 Päckli Trockenhefe
  • 3 dl lauwarmes Wasser
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Honig
  • Mehl zum Verarbeiten
  • 180 g Crème Fraîche
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL geriebener Sbrinz
  • 4 Eier
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Preparazione
  1. Das Mehl und das Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe in dem Wasser auflösen und mit dem Rapsöl und dem Honig zum Mehl geben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt etwa 1 Stunde aufgehen lassen.
  2. Den Teig je nach Wunsch weiter verarbeiten.
  3. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  4. Den Teig halbieren und zu 2 Kugeln formen. Die Teige etwas flachdrücken und auf wenig Mehl zu Pizzen auswallen. Die Pizzaböden auf je ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  5. Die Crème Fraîche auf den Pizzaböden verteilen. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Rapsöl mischen.
  6. Den Schnittlauch fein schneiden und mit den Frühlingszwiebeln auf der Crème verteilen. Den Sbrinz darüberstreuen und die je 2 Eier vorsichtig auf die Pizzen aufschlagen. Die Pizzen mit dem Salz und dem Pfeffer würzen.
  7. Die Pizzen nacheinander auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens etwa 20 Minuten backen. Herausnehmen und noch heiss servieren.
Nota di preparazione Statt Weissmehl, Ruch- oder Dinkelmehl verwenden. 1 Rhabarber in feine Streifen schneiden und mit dem Schnittlauch auf den Pizzen verteilen.

Altre ricette

Tipo di ricetta
Tipo di menù