Bio-Rüeblisuppe mit Buchweizen-Crunch

Vegetariano

Bio-Rüeblisuppe mit Buchweizen-Crunch

Ingredienti

Suppe:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl von den Tomaten
  • 800 g Rüebli
  • 200 g mehligkochende Kartoffeln
  • 1 Liter Gemüsebouillon
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Topping:

  • 80 g Buchweizen
  • Salzwasser, siedend
  • 10 getrocknete Tomaten im Öl
  • 1 EL Öl von den Tomaten

Preparazione
  1. Den Buchweizen im siedenden Salzwasser etwa 10 Minuten al dente kochen, kalt abspülen und gut abtropfen.
  2. Die Zwiebel grob hacken und mit 1 EL Öl von den Tomaten in einer weiten Pfanne warm werden lassen. Die Rüebli und die Kartoffeln in Stücke schneiden und mit den Zwiebeln kurz mitdünsten. Die Gemüsebouillon dazugiessen und zugedeckt etwa 20 Minuten weich köcheln lassen. Die Suppe fein pürieren und die Hälfte von der Crème fraîche daruntermischen, nach Belieben mit dem Salz und dem Pfeffer würzen.
  3. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden, mit 1 EL Öl von den Tomaten und dem Buchweizen in einer Bratpfanne etwa 4 Minuten anbraten. Die Suppe anrichten, die Crème fraîche und das Buchweizentopping darauf verteilen.
Nota di preparazione Statt Rüebli, Randen, Kürbis oder Kohlrabi verwenden. Statt Buchweizen, Hirse, Risoni oder Fregola Tostata verwenden.

Altre ricette

Tipo di ricetta
Tipo di menù