MENU

Knospe-Rezept


DRUCKEN | ZURÜCK

BIO-PESTO-KARTOFFELN

  • Zubereiten: ca. 40 Minuten
  • Für 4 Personen
  • 8 Stück Alufolie
Facebook Share
ZUTATEN:
  • 8 mittelgrosse Bio-Gschwellti, nach Belieben geschält, längs halbiert
  • 8 EL Bio-Pesto Genovese
  • 8 Scheiben Bio-Raclette-Käse, ca. 300 g
  • 16 Scheiben Bio-Rohessspeck
  • Pfeffer oder Chiliflocken
  • Bio-Basilikum zum Garnieren

SAISONAL KOCHENDie Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison

NÄHRWERTEEine Portion enthältKilokalorien537Eiweiss26 gKohlenhydrate25 gFett37 g
ZUBEREITUNG
  1. 1. Gschwellti je auf ein Stück Alufolie legen. Schnittflächen mit Pesto bestreichen, eine Käsescheibe darauflegen, die beiden Hälften zusammensetzen und mit Speck umwickeln. Mit der Folie locker einwickeln und auf dem Grill bei mittlerer Hitze 10–15 Minuten grillieren.
  2. 2. Vor dem Servieren Folie leicht öffnen, mit Pfeffer oder Chiliflocken bestreuen, garnieren.

Dazu passen Bio-Tomaten-Gurken-Melonen-Salat und grilliertes BIo-Gemüse.
Die eingepackten Kartoffeln 15–20 Minuten in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens backen. Leicht öffnen und kurz unter dem Ofengrill überbacken.


DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER