MENU

Knospe-Rezept


DRUCKEN | ZURÜCK

BIO-POULET MIT CURRY-KARTOFFELSALAT

  • Zubereitung: ca. 30 Minuten
  • Für 4 Personen
Facebook Share
ZUTATEN: Sauce:
  • 125 g Bio-Quark
  • 1-2 TL Bio-Curry
  • 2 EL Bio-Essig
  • 3 EL Bio-Rapsöl
  • 3-4 EL Bio-Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  •  
  • 800 g Bio-Gschwellti
  •  
  • 4 Bio-Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Bio-Öl oder Bratbutter
  • 1 Bio-Bundzwiebel, fein geschnitten, zum Garnieren

800 g Bio-Gschwellti
SAISONAL KOCHENDie Zutaten für dieses Rezept haben Saison in den Monaten April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

NÄHRWERTEEine Portion enthältKilokalorien270Eiweiss40 gKohlenhydrate2 gFett11 g
ZUBEREITUNG
  1. 1. Sauce: Alle Zutaten zu einer Sauce rühren, würzen.
  2. 2. Gschwellti schälen, in Scheiben schneiden.
  3. 3. Pouletbrüstchen würzen, beidseitig je 4-5 Minuten braten, kurz nachziehen lassen.
  4. 4. Gschwellti mit der Sauce mischen, mit Pouletbrüstchen auf Tellern anrichten, garnieren.

Statt Gschwellti 800 g bio-Kartoffeln, in Scheiben geschnitten, auf dem Dämpfkörbchen kochen, noch warm mit der Sauce mischen und lauwarm servieren.

DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER