MENU

ABLAUF DER TRANSAKTIONEN


  • 1. Als Exporteur geben Sie im SCM die Daten zur Transaktion ein.
  • 2. Sie laden die EU- oder CH-Kontrollbescheinigung herunter und senden diese an Ihre Kontrollstelle.
  • 3. Die Kontrollstelle prüft die Angaben, stempelt die Bescheinigung und senden Ihnen diese (per Post oder als Mail zurück).
  • 4. Sie laden die gestempelte Bescheinigung als Anhang zur bereits erfassten Transaktion hoch und geben die Transaktion zur Prüfung an Ihren Importeur frei.
  • 5. Ihr Importeur erhält eine Meldung und kann die Transaktion prüfen sowie zusätzliche Dokumente hochladen und gibt die Transaktion zur Prüfung an Bio Suisse frei.
  • 6. Sie erhalten eine Meldung sobald Bio Suisse ihre Transaktion geprüft hat. Sie haben nun die Möglichkeit die elektronisch gestempelte Bescheinigung herunterzuladen und auszudrucken.

DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER