MENU

Fleisch


KNOSPE-FLEISCH STEHT FÜR HÖCHSTE QUALITÄT UND NATÜRLICHKEIT



KNOSPE-TIERE ERLEBEN DEN LAUF DER JAHRESZEITEN UND DAS WETTER

Das stärkt ihre Abwehrkräfte und ihre Fruchtbarkeit. Die Richtlinien von Bio Suisse fordern besonders artgerechte Tierhaltung und gesundes Biofutter, das überwiegend vom eigenen Hof stammt und absolut frei von Tiersubstanzen, Gentech sowie chemisch-synthetischen Zusätzen sein muss. Im Krankheitsfall profitieren sie zuerst von den schonenden Behandlungsmethoden der Komplementärmedizin. Prophylaktische Antibiotikaabgaben oder andere vorbeugende chemisch-synthetische Behandlungen sind verboten. Die Entfaltung des arteigenen Verhaltens, Gesundheit, Vitalität und Widerstandskraft der Tiere sind wichtiger als Höchstleistungen.




KNOSPE-FLEISCH WIRD BESONDERS NATURNAH PRODUZIERT.

Weil Knospe-Tiere oft unter freiem Himmel sind, Knospe-Futter erhalten und Rinder, Ziegen und Schafe vor allem Gras und Heu und kaum Kraftfutter fressen, ist ihr Fleisch besonders authentisch im Geschmack.

Knospe-Fleischwaren sind gemäss den strengen Bio Suisse Richtlinien möglichst schonend verarbeitet.

AUCH FLEISCH HAT SAISON

Was bei Gemüse und Obst selbstverständlich ist, gilt auch für Fleisch: Es gibt über das Jahr hinweg starke Schwankungen im Angebot.


DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER