MENU

Fisch


BIOWELLE ERFASST FISCHTEICHE


DIE GRUNDSÄTZE DER KNOSPE-PRODUKTION SIND AUCH IN DER FISCHZUCHT EINGEHALTEN

Die Anforderungen für die biologische Fischzucht nach Knospe-Richtlinien wurden in zweijähriger Arbeit in Zusammenarbeit mit praktizierenden Fischzüchtern, Fischfutterproduzenten, Tierschutzorganisationen und Fischexperten aus dem In- und Ausland entwickelt und im Juli 2000 von Bio Suisse verabschiedet:

  • Gesamtbetriebliche Bioproduktion
  • Kein Einsatz von Hormonen, Antibiotika und Wachstumsförderern
  • Ausschluss der Gentechnik auf allen Stufen
  • Extensive und artgerechte Tierhaltung
  • Ökologische(re) Produktion
  • Knospe-konforme Fütterung
  • Schonende Verarbeitung
  • Kontrolle vom Teich (bis auf den Teller)
  • Anforderungen im Detail (Teil II, Kapitel 5.7) PDF 7904 KB

Die Richtlinien beziehen sich nur auf Zuchtfische. Für Wildfische empfiehlt Bio Suisse den Kauf von Fischen aus Schweizer Gewässern oder von MSC (www.msc.org) und Fair Fish (www.fair-fish.ch) -zertifizierten Fischen.

Hier erhalten Sie frischen Knospe-Fisch: Adressliste der Fischzuchten PDF 384 KB

Einen praktischen Einkaufsratgeber von Fischen und Meeresfrüchten, und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom WWF.

DAS NEUSTE AUS DER BIOWELT ERFAHREN. ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER